Maxime Herbord (26) gibt erste Einblicke in ihre Zeit als Bachelorette. Als aktuelle Rosenlady flimmert die Kommunikationsdesignerin schon bald über die Bildschirme. 20 Single-Männer buhlen um das Herz der TV-Junggesellin – die Folgen des Flirt-Abenteuers sind bereits abgedreht. Vor Staffelstart gibt Maxime nun einen Einblick in die Dreharbeiten und offenbart: Das Format ist für die Influencerin hin und wieder auch eine Herausforderung.

"Komplett selbstbewusst da durchstampfen geht einfach nicht. Es ist schon eine krasse Situation. Ich habe mir das auch so extrem nicht vorgestellt, ich war schon überfordert", erklärt Maxime im Interview mit RTL. Sie habe sich vorgenommen, ganz selbstbewusst vor die Kamera zu treten – doch "so richtig drauf vorbereiten kann man sich gar nicht, und das ist schon der komplett falsche Ansatz, da so verkopft reinzugehen – bei 20 Männern geht das eh nicht", gibt sie zu.

Dass Maxime beim Anblick der potenziellen Traumprinzen manchmal nicht weiß, wo ihr der Kopf steht, ist wohl völlig verständlich. Schließlich hat die Produktion einige Sahneschnitten an den Start gebracht. So buhlen unter anderem Influencer Jonathan Steinig, Are You The One?-Gesicht Dario Carlucci (33) und Dancing on Ice-Star Niko Ulanovsky um das Herz der 26-Jährigen.

Bachelorette Maxime Herbord
TVNOW
Bachelorette Maxime Herbord
Maxime Herbord, Bachelorette
Instagram / maximeee
Maxime Herbord, Bachelorette
Dario Carlucci, ehemaliger "Are You The One?"-Kandidat
Instagram / dariocarlucci
Dario Carlucci, ehemaliger "Are You The One?"-Kandidat
Könnt ihr verstehen, dass Maxime auch mal überfordert war?103 Stimmen
92
Ja, das ist schon eine ganz besondere Situation.
11
Nee, schließlich hat sie bereits TV-Erfahrung.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de