Gibt es doch noch ein Happy End für sie? Vor zwei Jahren überraschte Prinzessin Märtha Louise (49) die Monarchie-Fans mit einem neuen Mann an ihrer Seite: Durek Verrett. Besonders kurios fanden damals viele dessen Jobbeschreibung – der US-Amerikaner bezeichnete sich nämlich als Schamane! Anfang des Jahres verschwand der Beau dann plötzlich von der Seite der Prinzessin. Doch ein Ende der Beziehung scheint das wohl nicht gewesen zu sein: Märtha und Durek wurden jetzt gemeinsam in Los Angeles gesichtet!

Auf den Paparazzi-Bildern ist zu sehen, wie die norwegische Prinzessin und ihr Partner ganz entspannt durch die Straßen der US-Metropole schlendern. Sie trägt ein wallendes Kleid in hellen Rosa-Tönen, er kombiniert ein schlichtes schwarzes Hemd mit einer auffälligen türkis gemusterten Hose. Hand in Hand macht das Paar einen vertrauten und glücklichen Eindruck. Damit wird den Gerüchten um eine Trennung der beiden also zunächst mal der Wind aus dem Segel genommen.

Für eine funktionierende Beziehung mit Durek ist Märtha offenbar bereit, einiges auf sich zu nehmen: Kürzlich kündigte sie an, ihren Wohnsitz von Norwegen nach Kalifornien zu verlagern! Nicht auszuschließen also, dass sie sich bei ihrem jetzigen Besuch schon nach einer Wohnung umgesehen hat.

Durek Verrett und Märtha Louise von Norwegen in Los Angeles
GAC / MEGA
Durek Verrett und Märtha Louise von Norwegen in Los Angeles
Märtha Louise von Norwegen und ihr Freund Durek Verrett im August 2021
GAC / MEGA
Märtha Louise von Norwegen und ihr Freund Durek Verrett im August 2021
Prinzessin Märtha Louise 2013 in Oslo
Getty Images
Prinzessin Märtha Louise 2013 in Oslo
Überrascht es euch, die beiden wieder zusammen zu sehen?232 Stimmen
85
Ja, damit hätte ich nicht gerechnet.
147
Nein, eigentlich gar nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de