Ein weiteres bekanntes Gesicht kehrt ins Grey Sloan Memorial Hospital zurück. Nachdem die Fans von Grey's Anatomy in der letzten Staffel so manchen Ausstieg verschmerzen mussten, wird der Cast in der kommenden 18. Season wieder aufgestockt – und zwar mit ehemaligen Darstellern. So dürfen sich die Zuschauer auf ein Wiedersehen mit Kate Walsh (53) alias Dr. Addison Montgomery freuen. Sie ist allerdings nicht die einzige TV-Ärztin, die wieder mit dabei ist...

Am Dienstag gab ABC, der Sender auf dem "Grey's Anatomy" in den USA ausgestrahlt wird, in einem Statement bekannt: Dr. Megan Hunt, gespielt von Abigail Spencer (40), verstärkt in Staffel 18 das Team vom Grey Sloan. Wer eine kleine Erinnerungsauffrischung braucht: Sie ist Owen Hunts (Kevin McKidd, 48) kleine Schwester, die zuletzt in Season 15 zu sehen war. Die Unfallchirurgin verließ Seattle, um mit ihrem Verlobten Nathan Riggs (Martin Henderson, 46) und ihrem Adoptivsohn Farouk ein neues Leben in Los Angeles anzufangen.

Abigail scheint besonders glücklich, wieder ein Teil des Casts zu sein. Sie feierte die Nachricht ihrer Rückkehr zu "Grey's Anatomy" mit einem Instagram-Post. "Die Katze ist aus dem Sack. Megan Hunt ist diese Staffel zurück. Vielen Dank an dieses wunderbare Team und diese legendäre Show, dass ich erneut dabei sein darf!", freut sich die Schauspielerin.

Kate Walsh als Addison bei "Grey's Anatomy"
Visual/ ActionPress
Kate Walsh als Addison bei "Grey's Anatomy"
Abigail Spencer bei einem Event in L.A. im Februar 2020
Getty Images
Abigail Spencer bei einem Event in L.A. im Februar 2020
Abigail Spencer bei einer Presse-Tour in Beverly Hills im Juli 2019
Getty Images
Abigail Spencer bei einer Presse-Tour in Beverly Hills im Juli 2019
Wie findet ihr es, dass Abigail zurückkehrt?501 Stimmen
322
Klasse! Ich bin echt gespannt, was bei Megan so passiert ist.
179
Hm, ich war nie ein Fan ihrer Serienfigur.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de