Ist Karin wieder auf Liebessuche? Die Erzieherin bewarb sich bei Bauer sucht Frau International, um den Kaffeebauer Werner näher kennenzulernen. Die beiden schienen sich super zu verstehen – doch dann verstarb Werner nur kurz nach den Dreharbeiten an Krebs. Erst vergangene Woche schilderte Karin im Staffelfinale der Kuppelshow, wie sehr sie unter seinem Tod leidet. Nur wenige Tage später war die Hessin allerdings in einem anderen Datingformat, First Dates - Ein Tisch für zwei, zu sehen. Ist sie etwa bereit für einen neuen Mann?

Auf Nachfrage von Promiflash stellte Karin klar: "'First Dates' wurde vor 'Bauer sucht Frau' gedreht und war meine erste Begegnung mit so einem Format." Mit René, den sie in der Show mit Roland Trettl (50) kennenlernte, habe sie heute keinen Kontakt mehr: "[Er] war einfach nicht mein Typ Mann und nicht auf meiner Wellenlänge."

Ganz anders habe das dagegen bei Werner ausgesehen: "Als 'Bauer sucht Frau' den Aufruf hatte, fand ich Werner sehr sympathisch, und da ich Single bin und einen Mann suche und auf den ganzen Portalen im Netz es sehr schwierig ist, jemanden kennenzulernen, fand ich das eine Chance." Dass der Südafrikaner dann auch noch sie ausgewählt hatte, sei Schicksal gewesen. "Sein Humor und sein Witz passten einfach zu mir", schwärmte die 62-Jährige.

Karin, "First Dates"-Teilnehmerin
Instagram / karin_bauersuchtfrau
Karin, "First Dates"-Teilnehmerin
Karin und Werner, "Bauer sucht Frau International"-Kandidaten 2021
Instagram / karin_bauersuchtfrau
Karin und Werner, "Bauer sucht Frau International"-Kandidaten 2021
Werner und Karin, "Bauer sucht Frau International"-Teilnehmer 2021
Instagram / karin_bauersuchtfrau
Werner und Karin, "Bauer sucht Frau International"-Teilnehmer 2021
Habt ihr euch gewundert, was Karin bei "First Dates" macht?743 Stimmen
518
Ja, ich war etwas verwirrt, aber jetzt ergibt das alles Sinn!
225
Nein, mir ist das gar nicht aufgefallen, aber sehr interessant.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de