Alles wieder gut bei Julian Dannemann (28) und Leon Knudsen (34)? Beim Bachelorette-Wiedersehen vor einigen Wochen herrschte bei den eigentlich guten Kumpels dicke Luft. Der Grund: Julian verriet in der Show, dass Leon Maxime Herbord (27) nach seinem freiwilligen Exit einen Liebesbrief geschrieben hatte. Im Laufe des Gespräches kochten die Emotionen bei den beiden immer weiter hoch. Von diesem Streit ist nun aber keine Spur mehr. Die beiden Kuppelshow-Bekanntheiten waren jetzt sogar miteinander feiern – wie kommt's?

Dass Leon und Julian feiern waren, überraschte wohl so manchen Follower. Letzterer klärte bei einem Q&A in seiner Instagram-Story nun auf. "Leon und meine Wenigkeit hatten gewisse Meinungsverschiedenheiten, wir haben uns nie wirklich gestritten", stellte der Hamburger klar. Leon und er hätten sich ausgesprochen, betonte Julian außerdem. Den Liebesbrief habe er nur wegen Gewinner Raphael Fasching (23) in der Show offengelegt.

Auch Raphael war bei der Party dabei – als Single, wie mittlerweile bekannt ist. Sein Kennenlernen mit Maxime ist gescheitert. Grund dafür ist aber nicht etwa Leons Liebesbrief. "Gefühle kann man leider nicht erzwingen – egal wie sehr man sich dies auch wünscht. Das musste ich mir auf unserem Weg in den letzten Tagen und Wochen eingestehen", erklärte die 27-Jährige.

Bachelorette Maxime Herbord mit ihren Kandidaten und Frauke Ludowig beim Wiedersehen
TVNOW
Bachelorette Maxime Herbord mit ihren Kandidaten und Frauke Ludowig beim Wiedersehen
Julian Dannemann, Bachelorette-Kandidat 2021
Instagram / julian.dann
Julian Dannemann, Bachelorette-Kandidat 2021
Raphael Fasching und Maxime Herbord im September 2021
Instagram / raphael.f_
Raphael Fasching und Maxime Herbord im September 2021
Wart ihr auch überrascht, dass Julian und Leon zusammen feiern waren?389 Stimmen
182
Ja, damit habe ich nicht gerechnet.
207
Nein, wer den beiden folgt, weiß, dass sie sich längst ausgesprochen haben.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de