Jetzt bricht Maxime Herbord (27) ihr Schweigen! Die Brünette ging in diesem Jahr bei Die Bachelorette auf die Suche nach der großen Liebe. In Raphael Fasching (23) schien sie einen geeigneten Mann gefunden zu haben. Sie überreichte dem Fotografen die letzte Rose und die beiden wollten sich weiterhin kennenlernen. Ein Happy End gab es jedoch nicht. Kurz nachdem Rapha das Dating-Aus verkündet hat, verrät Maxime nun: Darum hat es zwischen ihr und ihrem Gewinner nicht geklappt!

"Wie ihr wahrscheinlich schon mitbekommen habt, haben die Gefühle leider einfach nicht ausgereicht, um aus dem 'richtigen Kennenlernen' eine ernsthafte Beziehung zu entwickeln", schreibt Maxime in ihrer Instagram-Story. Gefühle könne man nicht erzwingen – egal wie sehr man es sich auch wünsche. Dies habe die Beauty sich in den vergangenen Wochen und Tagen eingestehen müssen.

Böses Blut scheint zwischen den beiden aber nicht zu herrschen. Maxime beteuert in ihrem Post: "Ich wünsche Raphael aber natürlich nur das Allerbeste und hoffe, dass er bald eine Frau an seiner Seite hat, die ihm das geben kann, was er bereit ist zu geben."

Raphael Fasching und Maxime Herbord im September 2021
Instagram / raphael.f_
Raphael Fasching und Maxime Herbord im September 2021
Maxime Herbord und Raphael Fasching bei "Die Bachelorette" 2021
TVNOW
Maxime Herbord und Raphael Fasching bei "Die Bachelorette" 2021
Maxime Herbord und Raphael Fasching bei "Die Bachelorette"
TVNow
Maxime Herbord und Raphael Fasching bei "Die Bachelorette"
Glaubt ihr, dass Rapha auf Maximes Worte reagieren wird?1677 Stimmen
350
Ja, da kommt sicher noch was von ihm.
1327
Nein, ich denke, da kommt nichts mehr.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de