Helene Fischer (37) steht aktuell so sehr wie nie in den Schlagzeilen! Anfang des Monats hatte ein Insider in den Medien das gut gehütete Geheimnis der Schlagersängerin ausgeplaudert: Gemeinsam mit ihrem Partner Thomas Seitel erwartet die Blondine ihr erstes Baby. Das bestätigte die Beauty kurz darauf selbst. Wirklich viele Einblicke in ihre Schwangerschaft gab Helene bisher nicht – in ihrem neuen Film scheint sie ebenso darauf zu achten, dass ihr Babybauch nicht zu sehen ist!

Am Samstagabend lief im TV der Film Helene Fischer - Im Rausch der Sinne. Der Doku-Streifen gibt intime Einblicke in das Leben und das neue Album der gebürtigen Russin, sie wird unter anderem bei coolen Choreos gefilmt. Und dabei scheinen die Stylisten der Musikerin eins stets beachtet zu haben: Helenes Bauch zu kaschieren! Mehrere Outfits verdecken ihre Körpermitte durch eine Schleife oder einen Knoten, ein Leder-Look wird zudem durch ein Schößchen ergänzt.

Und auch in den Interview-Situationen ist es ähnlich: Helene trägt einen weiten Wollpullover, unter dem ihr Bauch beinahe versteckt wird. Eine leichte Wölbung scheint jedoch trotzdem erkennbar zu sein. Aufgezeichnet wurden viele Szenen im September 2021.

Helene Fischer bei der "Ein Herz für Kinder"-Gala 2020
Getty Images
Helene Fischer bei der "Ein Herz für Kinder"-Gala 2020
Helene Fischer in "Im Rausch der Sinne"
ZDF/Sandra Ludewig / Universal Music
Helene Fischer in "Im Rausch der Sinne"
Luis Fonsi und Helene Fischer
ZDF/Sandra Ludewig / Universal Music
Luis Fonsi und Helene Fischer
Schaut ihr den Helene-Film?1189 Stimmen
726
Ja, ich bin ein riesiger Fan!
463
Nein, mich interessiert sie nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de