Marie Nasemann (32) gibt einen Einblick in ihr neues Leben als zweifache Mutter! Vor ein paar Tagen sind die ehemalige Germany's next Topmodel-Kandidatin und ihr Mann Sebastian Tigges wieder Eltern geworden: Das Model hat ein kleines Mädchen zur Welt gebracht. Aktuell genießt die stolze Mama die wertvolle Kennenlernzeit mit dem neuesten Familienmitglied. Dennoch nahm sie sich jetzt die Zeit und gab ihren Fans ein kurzes Update: Marie genießt das Wochenbett offenbar in vollen Zügen!

Als Wochenbett bezeichnet man die Phase nach der Geburt, wenn der Körper der Mutter sich von den Strapazen der Entbindung erholt. In ihrer Instagram-Story postete Marie jetzt ein paar Eindrücke aus den letzten Tagen und schwärmte: "Wochenbett 2.0 – alles viel geiler." Warum die Mama die Phase so "geil" findet? Weil sie von ihrer Familie und Freunden mit lauter leckerem Essen versorgt wird, während sie sich auf der Couch oder im Bett ausruht.

Warum das Wochenbett dieses Mal so viel besser ist als bei ihrem ersten Kind, erklärt Marie nicht. Jedoch zeigte sie sich auch damals umgeben von Essen mit ihrem kleinen Sohn im Bett liegend. Was sagt ihr dazu, dass sie so offen mit dem Thema umgeht? Stimmt in unserer Umfrage ab!

Marie Nasemann, Oktober 2021
Instagram / marienasemann
Marie Nasemann, Oktober 2021
Marie Nasemann mit ihrer Tochter
Instagram / marienasemann
Marie Nasemann mit ihrer Tochter
Marie Nasemann im Mai 2020
Instagram / marienasemann
Marie Nasemann im Mai 2020
Was sagt ihr dazu, dass Marie so offen mit dem Thema Wochenbett umgeht?326 Stimmen
282
Finde ich super von ihr – sehr authentisch!
44
Ich finde nicht, dass das in die Öffentlichkeit gehört.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de