Schauspielerin Zendaya (25) wird offiziell zur Fashionikone ernannt. Am zehnten November ist es wieder soweit: Der Council of Fashion Designers of America (der Verband der amerikanischen Modedesigner) vergibt verschiedene Preise an Designer und prominente Fashion-Liebhaber. In den vergangenen Jahren wurden dort bereits Stars wie Jennifer Lopez (52) und Naomi Campbell (51) mit dem Fashion Icon Award ausgezeichnet – bei der diesjährigen Zeremonie bekommt nun Zendaya den Preis verliehen.

Die Schauspielerin, die zuletzt im Film "Dune" an der Seite von Timothée Chalamet mitspielte, begeisterte schon bei unzähligen Red-Carpet-Events mit ihren glamourösen Looks – nun wird sie bei den CFDA Fashion Awards für ihr Modebewusstsein ausgezeichnet. Mit gerade 'mal 25 Jahren ist sie die bisher jüngste Siegerin des Preises. Zendayas Styleberater Law Roach schwärmte jetzt gegenüber People: "Sie ist im ständigen Wandel. Sie ist einfach so talentiert – man kann Zendaya nicht definieren." Die Euphoria-Darstellerin versuchte sich vor einigen Jahren sogar auch schon selbst als Designerin und brachte ihre eigene Modekollektion Daya by Zendaya auf den Markt.

Bei der Awardshow sind neben Designern wie Virgil Abloh aus dem Hause Louis Vuitton auch Mary-Kate (35) und Ashley Olsen (35) für ihre Modemarke The Row nominiert. Das Label der einstigen Full House-Darstellerinnen designte unter anderem das Outfit von Herzogin Meghan (40), das diese im vergangenen Monat auf dem Cover des Time-Magazins trug.

Zendaya, Oktober 2021
Getty Images
Zendaya, Oktober 2021
Zendaya bei den Filmfestspielen in Venedig 2021
Getty Images
Zendaya bei den Filmfestspielen in Venedig 2021
Mary-Kate und Ashley Olsen, New York 2019
Getty Images
Mary-Kate und Ashley Olsen, New York 2019
Seid ihr Fans von Zendayas Style?117 Stimmen
106
Ja, total! Ich liebe ihren Modegeschmack.
11
Nein, mir gefällt er nicht so gut.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de