Das Auswanderungsvorhaben der Kusmagks gestaltet sich offenbar schwieriger als gedacht! Vor wenigen Wochen hatten Janni (31) und Peer Kusmagk (46) bekannt gegeben, dass sie mit ihren drei Kindern nach Spanien auswandern wollen und Ausschau nach einem Haus auf Mallorca halten. Vor wenigen Tagen wollte die dreiköpfige Familie gemeinsam erste Besichtigungstermine wahrnehmen – doch der Plan ging nicht auf. Weil der knapp zwei Monate alte Merlin krank geworden ist, musste er allein mit Mama Janni zu Hause in Deutschland bleiben. "Ich bin so traurig, dass ich nicht mitkann", erzählte die einstige Profisurferin in ihrer Instagram-Story. Aber auch bei ihrem Mann, dem ehemaligen GZSZ-Darsteller, gab es Stress: Nicht nur der Abflug in Berlin, sondern auch die Ankunft auf Mallorca verzögerte sich um mehrere Stunden.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de