Ariana Grandes (28) langjähriger Wunsch geht nun endlich in Erfüllung! Vor wenigen Tagen erst gab die Sängerin auf Social Media bekannt, dass sie eine Hauptrolle in der neuen Verfilmung des Broadway-Musicals "Wicked" ergattern konnte. In dem Film wird sie die Rolle der Glinda spielt. Wie ein alter Social-Media-Post der Sängerin beweist, wird für sie damit ein über zehn Jahre alter Traum endlich wahr!

"Es war großartig, 'Wicked' erneut zu sehen... beeindruckende Produktion! Es hat mir wieder bewusst gemacht, wie sehr ich Glinda irgendwann in meinem Leben spielen möchte", hatte die 28-Jährige bereits 2011 auf Twitter geschrieben. Ihren Post hatte sie dabei noch mit dem Hashtag "Traumrolle" versehen, um zu unterstreichen, wie groß ihr Wunsch sei. Nachdem dieser sich jetzt erfüllt hat, geht ihr Tweet wieder viral und viele ihrer Fans antworten mit Glückwünschen auf ihn.

Neben Ariana wird auch Cynthia Erivo in der Verfilmung des beliebten Musicals zu sehen sein. Für den Film soll die Schauspielerin in die Rolle der grünhäutigen Hexe Elphaba schlüpfen. Die Dreharbeiten werden voraussichtlich im Sommer des kommenden Jahres in Großbritannien starten.

Ariana Grande bei den Grammy Awards 2020
Getty Images
Ariana Grande bei den Grammy Awards 2020
Ariana Grande im Juli 2020
Instagram / arianagrande
Ariana Grande im Juli 2020
Cynthia Erivo bei den Golden Globes 2021
NBC / Zuma Press/ ActionPress
Cynthia Erivo bei den Golden Globes 2021
Wusstet ihr, dass Ariana schon seit zehn Jahren davon träumt, die Rolle spielen zu dürfen?85 Stimmen
20
Ja, denn ich habe den Tweet damals schon gesehen.
65
Nein, das habe ich nicht gewusst.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de