Wünscht sich Chrishell Stause (40) einen neuen Mann an ihrer Seite? Die Selling Sunset-Bekanntheit war zuletzt mit Jason Oppenheim (44) liiert. Nachdem bereits spekuliert wurde, dass die beiden ihrer Beziehung ein Ende gesetzt haben, bestätigte die Immobilienmaklerin kurz vor Weihnachten tatsächlich, dass sie kein Paar mehr sind. Trübsal blasen und Liebeskummer stehen bei Chrishell aber offenbar nicht auf dem Programm: Sie zeigt sich strahlend und sexy im Bikini und macht der Herrenwelt eine Ansage.

"Nun ja – diese Eier befruchten sich nicht von allein. Oder etwa doch? Wer weiß das schon", titelte die 40-Jährige jetzt zu einer Bilderreihe. Auf den Fotos ist sie in einem knappen Bikini im Leopardenprint zu sehen, während sie sich lachend unter einer Outdoor-Dusche besprenkeln lässt. "Bis dahin – 2022 her damit", schrieb sie in guter Voraussicht aufs kommende Jahr. Auch wenn Chrishell nicht ganz genau verrät, was es damit auf sich hat, ist ihr Posting wohl als Aufforderung zu deuten. Die Beauty hat offenbar vor, sich ihren Traummann zu angeln und eine Familie zu gründen.

Einige Fans sind sich hingegen sicher, dass Chrishell mit ihrem Beitrag keinen Dating-Aufruf startet. Die Aussage, dass sich ihre Eierstöcke womöglich doch selbst befruchten könnten, lassen viele ihrer Follower vermuten, dass sie sich künstlich befruchten lassen will. "Heißt das, du wirst deine eigenen Babys 'kreieren'?", fragte sich jemand. Die US-Amerikanerin und ihr Ex hatten sich unter anderem getrennt, weil sie unterschiedliche Vorstellungen in Bezug auf Familie und Kinder haben.

Jason Oppenheim und Chrishell Stause im Oktober 2021
Instagram / chrishell.stause
Jason Oppenheim und Chrishell Stause im Oktober 2021
"Selling Sunset"-Star Chrishell Stause
Instagram / chrishell.stause
"Selling Sunset"-Star Chrishell Stause
"Selling Sunset"-Bekanntheit Chrishell Stause
Instagram / chrishell.stause
"Selling Sunset"-Bekanntheit Chrishell Stause
Welche Version findet ihr wahrscheinlicher?87 Stimmen
27
Ich glaube, sie hofft auf ihren Mr. Right!
60
Für mich hört es sich an, als würde sie Babys ohne Partner an ihrer Seite planen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de