Anzeige
Promiflash Logo
Hirntumor: "Temptation Island"-Siria bangt um ihre SchwesterInstagram / siriacampanozziZur Bildergalerie

Hirntumor: "Temptation Island"-Siria bangt um ihre Schwester

26. Apr. 2022, 13:54 - Kaja W.

Siria Campanozzi (22) steht eine schwierige Zeit bevor. Auf ihrem Social-Media-Account hält die Temptation Island-Schönheit ihre rund 65.000 Abonnenten regelmäßig über ihr Leben auf dem Laufenden. So ließ die TV-Persönlichkeit ihre Fans im vergangenen August beispielsweise an ihrer Brust-OP teilhaben. Doch nun hatte die Pforzheimerin schockierende Neuigkeiten für ihre Community. Siria erzählte, dass bei ihrer 17-jährigen Schwester Giada ein Hirntumor diagnostiziert wurde.

In ihrer Instagram-Story wandte sich die Influencerin an ihre Follower und gab die erschreckenden Nachrichten bekannt. Schon in der Vergangenheit hatte ihre Schwester mit einer Krebserkrankung zu kämpfen. Nun berichtete Siria, dass Giada unter Kopfschmerzen gelitten habe, weswegen sie für ein MRT nach Heidelberg gebracht worden sei. "Bei Giada wurde ein riesengroßer Tumor im Hinterkopf gefunden", teilte die einstige Die Alm-Kandidatin geschockt mit. "Das Ganze sieht jetzt momentan so aus, dass Giada bald von uns gehen wird", fuhr die Netzschönheit fort.

Aus diesem Grund werde sich Siria in den kommenden Wochen etwas zurückziehen. "Die Social-Media-Pause wird jetzt auch so bleiben. Einfach aus dem Grund: Ich genieße jetzt noch die Zeit, die mir mit Giada übrig bleibt", verriet die 22-Jährige. Wann sie zurückkehren werde, sei demnach noch nicht klar.

Instagram / siriacampanozzi
Siria Campanozzi, Influencerin
Instagram / siriacampanozzi
Siria Campanozzi, TV-Star
Instagram / siriacampanozzi
Siria Campanozzi, Realitystar


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de