Anzeige
Promiflash Logo
Aaron Carter ist tot: Geben die Backstreet Boys ihr Konzert?Getty ImagesZur Bildergalerie

Aaron Carter ist tot: Geben die Backstreet Boys ihr Konzert?

6. Nov. 2022, 17:36 - Isabella F.

Am Samstag machten schreckliche News die Runde: Aaron Carter ist im Alter von gerade einmal 34 Jahren leblos in seiner Badewanne aufgefunden worden. Mittlerweile hat sich auch Nick Carter (42) zum tragischen Tod seines Bruders geäußert. Für den Musiker gerade keine leichte Zeit, denn mit den Backstreet Boys tourt er zurzeit durch die Welt. Heute Abend steht ein Konzert in London an: Wird Nick mit seiner Band trotzdem auf die Bühne gehen?

Offensichtlich schon! Wie der Vor-Act nun via Instagram bestätigt, wird die Gruppe wie geplant ihren Gig spielen. "Soweit ich weiß, findet die Show statt und ich werde heute Abend dort sein und mein Set spielen", erklärt der DJ. Dennoch schlage er vor, stets die offiziellen Seiten zu überprüfen, um sicher zu sein, falls sich etwas ändert.

Für Nick wird dieser Abend aber sicherlich kein leichter sein. Im Netz schrieb er vor wenigen Stunden: "Mein Herz ist heute gebrochen worden. Auch wenn mein Bruder und ich eine komplizierte Beziehung hatten, hat meine Liebe für ihn nie nachgelassen." Zu diesen emotionalen Zeilen teilte der Sänger einige Bilder aus der gemeinsamen Kindheit mit Aaron.

Getty Images
Aaron Carter im Jahr 2017
Getty Images
Nick und Aaron Carter auf einer Geburtstagsparty in Kalifornien im August 2006
Getty Images
Nick Carter im September 2019 in Las Vegas


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de