Anzeige
Promiflash Logo
Model und Mama: So schafft es Ex-Bachelor-Girl ChristinaInstagram / christinabraun_officialZur Bildergalerie

Model und Mama: So schafft es Ex-Bachelor-Girl Christina

23. Nov. 2022, 6:48 - Katja Wi.

Seit zwei Jahren muss Christina Braun ihr Leben durch zwei teilen. Für ihren Beruf als Model ist die Der Bachelor-Kandidatin aus dem Jahr 2018 jahrelang um die Welt gereist. Seit der Geburt ihres Sohnes im Jahr 2020 hat sich das aber geändert. Im Interview mit Promiflash verriet Christina jetzt, wie sie es schafft, Beruf und Kind unter einen Hut zu bekommen!

"Das Modeln und Mamasein unter einen Hut zu bekommen, ist nicht immer ganz so einfach", gestand Christina gegenüber Promiflash. Das Playmate erzählte, dass es vor der Geburt seines Nachwuchses oft Shootings im Ausland wahrgenommen hatte. Die wären dann teilweise mehrere Tage lang mit Übernachtungen gegangen. "Da kann ich den Kleinen natürlich nicht immer mitnehmen", sah Christina ein. "Momentan arbeite ich daher mehr in Deutschland und Europa", berichtete das Model über ihren Alltag.

Auch in ihrem Freundeskreis habe sich einiges seit Christinas Geburt verändert. "Da merkt man auch erst, wer seine wahren Freunde sind und wer dich fallen lässt, wenn du eben nicht mehr so spontan bist!", zieht das einstige Playmate daraus einen Erkenntnisgewinn. Ihr Sohn sei der wichtigste Mensch in ihrem Leben.

Instagram / christinabraun_official
Christina Braun im Oktober 2022
Instagram / christinabraun_official
Christina Braun und ihr Sohn im September 2022
Getty Images
Christina Braun bei den Fashionyard Arrivals im Januar 2018
Versteht ihr, dass Christina wegen ihrer Familie keine Jobs mehr im Ausland wahrnimmt?41 Stimmen
38
Na klar, Familie geht über alles!
3
Ich würde mein Leben für ein Kind nicht so hart einschränken...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de