Anzeige
Promiflash Logo
Krasser Hate im Netz: Citamaass wehrt sich mit Statement!Instagram / citamaassZur Bildergalerie

Krasser Hate im Netz: Citamaass wehrt sich mit Statement!

24. Jan. 2023, 13:12 - Anna-Maria H.

Citamaass (35) hat die Nase voll! Die Influencerin lässt ihre Community im Netz schon seit Jahren an ihrem Alltag teilhaben. Doch seitdem die Web-Bekanntheit im vergangenen November Mutter geworden ist, bekommt sie ständig fiese Nachrichten. Viele Follower kritisieren die Besitzerin eines Brautladens andauernd wegen ihres Erziehungsstils. Doch Cita lässt sich das nicht mehr gefallen: In einem Statement wehrte sie sich nun gegen ihre Hater!

"Was ich noch ansprechen wollte, was mir wirklich auf der Seele brennt und ich mache es jetzt einfach mal", begann die 35-Jährige in ihrer Instagram-Story zu erzählen. Sie habe keine Lust mehr, sich andauernd für banale Dinge zu rechtfertigen – wie beispielsweise, warum sie geschminkt bei ihrem Rückbildungskurs war. Cita könne überhaupt nicht verstehen, warum sie ständig fiese Nachrichten von ihrer Community bekommt. "Ein falsches Wort uns es gibt direkt einen Shitstorm", meinte sie und fügte hinzu: "Es ist mein Leben. Es ist mein Kanal. Wem das nicht passt, dem passt es nicht."

Die Mutter des kleinen Louis wolle zukünftig noch mehr gegen ihre Kritiker vorgehen. "Ab jetzt werden die Profile direkt blockiert", kündigte Cita an. Sie wünsche sich "positive Gedanken und einen positiven Austausch" auf ihrem Account und wolle den ganzen Hatern keine Plattform mehr bieten. Zudem wolle sie versuchen, sich die fiesen Nachrichten nicht so zu Herzen zu nehmen: "Ich weiß, dass ich die allerbeste Mama für meinen Sohn bin, auch wenn ich mal zum Apache-Konzert gehe!"

Instagram / citamaass
David und Citamaass mit ihrem Baby Louis im Dezember 2022
Instagram / citamaass
Citamaass mit ihrem Sohn Louis im Januar 2023
Instagram / citamaass
Citamaass, Influencerin
Was sagt ihr zu Citas Statement?474 Stimmen
402
Mega! Ich finde es gut, dass sie sich das nicht gefallen lässt.
72
Na ja, ich finde, sie sollte die fiesen Nachrichten einfach ignorieren!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de