Anzeige
Promiflash Logo
Bitte keine Intimszenen mehr: Penn Badgleys Wunsch für "You"Getty ImagesZur Bildergalerie

Bitte keine Intimszenen mehr: Penn Badgleys Wunsch für "You"

11. Feb. 2023, 22:54 - Promiflash Redaktion

Er musste nur fragen! Der Schauspieler Penn Badgley (36) ist wohl vielen noch aus Gossip Girl bekannt. Seit einigen Jahren ist es aber seine Hauptrolle in der Netflixserie "You", die ihm große Popularität verschafft. Die vierte Staffel des Psycho-Thriller-Hits läuft gerade über die Bildschirme – auf heiße Szenen mit Joe Goldberg dürfen Fans aber nicht hoffen, denn: Penn wollte keine Intimszenen mehr drehen!

"Ich habe Sera Gamble, die Macherin der Show, gefragt, ob ich einfach keine intimen Szenen mehr machen kann", erzählte der 36-Jährige in seinem Podcast "Podcrushed". Vor allem in den ersten zwei Staffeln der Serie gab es aufgrund seiner Rolle viel Sex. Der "You"-Darsteller habe also den Wunsch geäußert, seine intimen Szenen von "100 auf null" zu reduzieren. "Treue in jeder Beziehung, auch in meiner Ehe, ist mir wichtig", nannte er einen Grund. Seine Anfrage sei sehr positiv entgegengenommen worden und der "Gossip Girl"-Star sei richtig zufrieden mit dem Endresultat.

Im vergangenen Jahr hatte Penn in seinem Podcast schon darüber gesprochen, wie unangenehm ihm Masturbationsszenen sind. "Ich muss so tun, als würde ich masturbieren und mir ist klar geworden, dass ich das noch gar nicht so oft vor der Kamera gemacht habe. Du denkst dir: 'Das ist doch kein Ding', und dann findet das ganze vor der Kamera statt, während dir Leute ins Gesicht schauen", hatte er verraten.

Netflix
Penn Badgley und und Ed Speleers in "You"
Getty Images
Domino Kirke und Penn Badgley im Juni 2022
Netflix
Penn Badgley, "You"-Darsteller
Hättet ihr gedacht, dass Penn keine Intimszenen mehr drehen möchte?585 Stimmen
212
Nein, für mich kommt das überraschend.
373
Ja, das ist bestimmt sehr unangenehm.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de