Promiflash Logo
Süß: Prinz Andrew unterstützt Ex Sarah Ferguson als AutorinJason Dawson / RoyalfotoZur Bildergalerie

Süß: Prinz Andrew unterstützt Ex Sarah Ferguson als Autorin

- Jannike Wacker

Prinz Andrew (63) steht hinter der neuen Karriere seiner Ex. Der Sohn der verstorbenen Queen Elizabeth II. (✝96) war von 1986 bis 1996 mit der Sarah Ferguson (63) verheiratet. Trotz der Scheidung scheinen sich die beiden aber immer noch gut zu verstehen. Immerhin leben sie auch noch gemeinsam in der Royal Lodge in Windsor. Und auch beruflich helfen sie sich: Andrew unterstützt Sarah bei ihrer Arbeit als Autorin.

Sarah ist schon länger als Schriftstellerin tätig und veröffentlichte neben ihrer Autobiografie auch Diätratgeber und Kinderbücher. Mit ihren letzten beiden Büchern "Her Heart or a Compass" und "A Most Intriguing Lady" gelang ihr nun aber ein großer Karrieresprung – sogar von einer Verfilmung sei die Rede. Gegenüber The Mirror verriet die 63-Jährige, dass sie dabei vor allem von ihren Töchtern und Andrew unterstützt werde. Ihr Ex-Mann habe beide Bücher gelesen und sage ihr nämlich immer wieder, ihre Romane seien "fabelhaft".

Sarah erzählte auch, dass sie sich am ehesten die Schauspielerin Jess Buckley in der Hauptrolle ihrer Bücher vorstellen könne. Allerdings ist es nicht ganz abwegig, dass sie selbst bald vor der Kamera steht. Immerhin tat sie das schon 2008 und 2009 für die Dokumentarfilme "The Duchess in Hull" und "The Duchess on the Estate". Das habe wohl auch ihrem einstigen Schwager König Charles (74) sehr gut gefallen.

Sarah Ferguson beim Internationalen Filmfestival in Venedig im September 2022
Getty Images
Sarah Ferguson beim Internationalen Filmfestival in Venedig im September 2022
Prinz Andrew, Dezember 2022
Getty Images
Prinz Andrew, Dezember 2022
Fergie bei der BFI Luminous Fundraising Gala 2019
Getty Images
Fergie bei der BFI Luminous Fundraising Gala 2019
Was haltet ihr davon, dass Andrew Sarah so unterstützt?
47
5


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de