Promiflash Logo
Iris Klein will nicht mehr an die Zeit mit Ex Peter denkenInstagram / iris_klein_mama_Zur Bildergalerie

Iris Klein will nicht mehr an die Zeit mit Ex Peter denken

31. März 2023, 20:06 - Promiflash Redaktion

Iris Klein (55) will ihre Ehe endgültig hinter sich lassen! Der Bruch mit ihrem Noch-Ehemann Peter Klein (55) sorgt seit Wochen für Schlagzeilen. Seit seiner angeblichen Affäre mit Yvonne Woelke (41) als Dschungelcamp-Begleitung in Australien schießt die TV-Bekanntheit regelmäßig gegen ihren Ex. Alle Seiten behaupten inzwischen etwas Gegenteiliges – was genau vorgefallen ist, ist bis heute unklar. Doch so oder so hat Iris jetzt beschlossen: Sie will nicht mehr so viele Gedanken an Peter verschwenden!

In ihrer Instagram-Story filmte die Influencerin am Freitagmorgen von ihrem Balkon aus das sonnige Mallorca und verfasste dazu folgende Worte: "Ich bleibe weiterhin stark und ertrage alles. Ich versuche, immer weniger an die letzten 20 Jahre zu denken." Abschließend betonte sie: "Ich mache mir nun meine Zukunft viel schöner." Ob ihr dieses Vorhaben wohl gelingen wird?

Immerhin stichelte sie in einer anderen Story schon wieder gegen ihren Ex! Warum? Weil er seine angebliche Affäre Yvonne bezüglich der Fake-Chatverläufe verteidigt hat, in denen sie vermeintlich bestätigt hatte, das ganze Drama nur für PR angefeuert zu haben. Iris kann dazu nur sagen: "Peter wach endlich auf! Ich hatte von Anfang an recht!" Zu ihrer Aussage setzte sie ein vielsagendes Meme eines Esels...

Peter und Iris Klein, April 2022
Instagram / peterklein_official
Peter und Iris Klein, April 2022
Iris Klein
Instagram / iris_klein_mama_
Iris Klein
Yvonne Woelke und Peter Klein am Flughafen in Frankfurt
ActionPress / Dirk Zengel
Yvonne Woelke und Peter Klein am Flughafen in Frankfurt
Glaubt ihr, Iris wird es gelingen, nicht mehr so viel an Peter zu denken?
421
43


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de