Promiflash Logo
Auf dem Weg nach Vegas? Bam Margera zeigt sich gut gelauntGetty ImagesZur Bildergalerie

Auf dem Weg nach Vegas? Bam Margera zeigt sich gut gelaunt

- Jannike Wacker

Geht es Bam Margera (43) etwa wieder besser? Vor einigen Wochen versetzte der Jackass-Star seine Fans in Sorge. Er wurde Anfang Juni in eine Psychiatrie eingewiesen, nachdem er einige Stunden als vermisst gegolten hatte. Danach ging es in eine Entzugsklinik, doch die verließ er mittlerweile und soll sich nun auf einem Trip nach Las Vegas befinden: Bei einem Boxenstopp in L.A. schien Bam jetzt bester Laune zu sein.

Wie unter anderem Daily Mail berichtet, zeigt Bam sich ein weiteres Mal in der Öffentlichkeit und schien auf dem Sprung zu sein. Die Fotos zeigen, wie der Stuntman zusammen mit Freunden und seiner Freundin Jessica an einer Tankstelle hält und sich dort mit Zigaretten, Energydrinks und Schokoriegeln eindeckt. Die Truppe plaudert vor dem Laden noch ein wenig und Bam wirkt ganz in Schwarz gekleidet trotzdem gut gelaunt und entspannt. Es scheint fast so, als gehe es dem 43-Jährigen mittlerweile deutlich besser.

Ob Bam tatsächlich ein Wochenende in Las Vegas verbringen will, ist derzeit noch nicht hundertprozentig klar. Aber laut TMZ habe der US-Amerikaner freiwillig beschlossen, das Programm der Entzugsklinik nicht zu beenden. Demnach habe er sich selbst entlassen und ließ sich von Freunden für ein gemeinsames Wochenende einsammeln. Es ist aber nicht bekannt, warum er den Entzug abbrach.

Bam Margera, "Jackass"-Star
MEGA
Bam Margera, "Jackass"-Star
Bam Margera im September 2012
Getty Images
Bam Margera im September 2012
Bam Margera bei der Mercedes Benz Fashion Week, September 2011
Getty Images
Bam Margera bei der Mercedes Benz Fashion Week, September 2011
Denkt ihr, dass Bam sich bald zu seiner Gesundheit äußern wird?
42
6


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de