Anzeige
Promiflash Logo
"Loose Women"-Star Coleen Nolan ist an Hautkrebs erkranktGetty ImagesZur Bildergalerie

"Loose Women"-Star Coleen Nolan ist an Hautkrebs erkrankt

17. Juli 2023, 14:42 - Ronja Hetland

Coleen Nolans Familie hat eine traurige Geschichte mit Krebs. 2013 hatte die "Loose Women"-Bekanntheit ihre Schwester Bernie daran verloren. Sie verstarb im Alter von nur 52 Jahren an der Krankheit. Zwei weitere Geschwister der Britin, Linda und Anne, sind schwer an Brustkrebs erkrankt. Bei Linda befällt dieser mittlerweile sogar das Gehirn. Nun hat es auch Coleen getroffen: Bei ihr wurde Hautkrebs diagnostiziert.

Das gibt die 58-Jährige nun in der aktuellen Folge ihrer Talkshow "Loose Women" preis. Bei Coleen sei zunächst ein eher ungefährliches Basalzellkarzinom auf der Schulter gefunden worden – sechs Wochen danach haben Ärzte bei ihr noch ein bösartiges Melanom auf der Nase gefunden. "Ich habe Krebs satt und mein erster Instinkt war auch, dass ich es niemandem in meiner Familie erzählen werde, denn das, was ich im Moment habe, scheint nichts zu sein im Vergleich zu dem, was meine Schwestern durchgemacht haben", erklärt sie. Coleen fühle sich "ein wenig dramatisch", da sie im Gegensatz zu ihren Geschwistern, "nicht krank" gewesen sei.

Der Verlust ihrer Schwester Bernie hatte damals das gesamte Leben der TV-Bekanntheit verändert. "Wenn jemand stirbt, der dir so nah ist, denkst du unwillkürlich über die eigene Sterblichkeit nach", schilderte sie gegenüber The Sun. Sie habe ihre kompletten Entscheidungen überdacht und sei so auch zum Entschluss gekommen, sich von ihrem Mann zu trennen.

Getty Images
Linda und Coleen Nolan im September 2017
Getty Images
Coleen Nolan, britische TV-Bekanntheit
Getty Images
Coleen Nolan, britische TV-Bekanntheit


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de