Anzeige
Promiflash Logo
Wie Papa Rafael einst: Damian van der Vaart wechselt zu AjaxInstagram / Cw2uj9nMCVNZur Bildergalerie

Wie Papa Rafael einst: Damian van der Vaart wechselt zu Ajax

9. Sep. 2023, 12:12 - Promiflash Redaktion

Er tritt ein großes Erbe an. Der Sohn von Sylvie Meis Damian van der Vaart (17) lebt seit einigen Jahren bei seinem Vater Rafael van der Vaart (40) in Dänemark. Mittlerweile ist er bereits 17 Jahre alt und will unbedingt in die Fußstapfen des einstigen Profifußballers treten. Rafael spielte während seiner Karriere unter anderem für den HSV und Real Madrid. Aber auch Ajax Amsterdam war eine seiner Stationen. Und genau dahin wechselt Damian jetzt.

Das teilte der Klub am Mittwoch in einer offiziellen Erklärung mit. Der Kicker unterschreibt einen Ein-Jahres-Vertrag und wird vorerst in der U-18 des Vereins spielen. Damian selber teilte auf Instagram einige Eindrücke von der Vertragsunterschrift. Seine beiden Eltern begleiteten den angehenden Kicker bei diesem wichtigen Schritt in seiner Karriere. "Ein neues Kapitel! Ich unterschreibe sehr gerne bei Ajax Amsterdam", schreibt er schließlich zu einem Schnappschuss, auf dem er stolz ein Trikot mit seinem Namen hochhält.

Zuvor hatte Damian in Dänemark an seiner Karriere gearbeitet. Bereits damals war seine Mutter Sylvie unheimlich stolz auf ihren Spross gewesen. "Ich freue mich, dass er so toll aufwächst und dass er seinen Traum lebt, dass er Fußballer ist", verriet die Moderatorin im Interview mit Promiflash.

Getty Images
Rafael van der Vaart mit seinem Sohn Damian im Santiago Bernabeu Stadion
Getty Images
Sylvie Meis mit ihrem Sohn Damian van der Vaart
Getty Images
Rafael van der Vaart im Trikot von Ajax Amsterdam, September 2004
Denkt ihr, dass Damian das Zeug zum Profifußballer hat?239 Stimmen
185
Ja, auf jeden Fall! Er ist wirklich gut.
54
Na ja, ich weiß ja nicht...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de