Anzeige
Promiflash Logo
Oliver Mommsen ist kurz nach Trennung schon wieder vergeben!Getty ImagesZur Bildergalerie

Oliver Mommsen ist kurz nach Trennung schon wieder vergeben!

8. Nov. 2023, 11:12 - Mary-Lou Künzel

Das ging aber schnell! Erst vor kurzen machte Oliver Mommsen (54) die Trennung von seiner langjährigen Ehefrau Nikola bekannt. Der Tatort-Kommissar und sie waren seit fast 30 Jahren miteinander verheiratet und haben zwei gemeinsame Kinder. Der Grund war, dass aus leidenschaftlicher Liebe vor einiger Zeit eher eine intensive Freundschaft geworden sei. Doch schon kurze Zeit später rückt der Schauspieler mit einer weiteren Überraschung raus: Oliver und auch seine Exfrau sind schon wieder in festen Händen!

In einem Interview mit Bunte packt der 54-Jährige nicht nur über Details über sein Beziehungsende aus, sondern auch darüber, dass er schon nach kurzer Zeit wieder vergeben ist. Sich nach so langer Zeit in einer Beziehung mit ein und er selben Person wieder neu zu verlieben, sei ihm schwergefallen. "Oh ja! Das war der Horror", verrät er und fügt hinzu: "Das war teilweise echt schräg." Weitere Details über seine neue Begleitung behält Oliver aber scheinbar vorerst für sich.

Für den gebürtigen Düsseldorfer und die Mutter seiner Kinder sei die Trennung friedlich und ohne Krieg verlaufen. "Nur weil man sich nicht mehr liebt, muss man sich nicht gleich hassen", stellt Oliver fest. Zwar sei der Weg dahin nicht immer einfach gewesen, aber man habe es trotzdem gemeinsam geschafft.

Getty Images
Nicola und Oliver Mommsen
Getty Images
Oliver Mommsen, Schauspieler
Getty Images
Oliver Mommsen, Schauspieler
Glaubt ihr, dass beide wieder glücklich vergeben sind?161 Stimmen
56
Nein, dafür ging es viel zu schnell!
105
Ja, ich glaube schon.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de