Anzeige
Promiflash Logo
So denkt Sophie Turner über Ex Joe Jonas' neue Flamme StormiGetty Images, Getty Images, Getty ImagesZur Bildergalerie

So denkt Sophie Turner über Ex Joe Jonas' neue Flamme Stormi

19. Jan. 2024, 16:06 - Linn Dubbel

Sophie Turner (27) ist wieder bereit für die Liebe: Sie trifft sich Berichten zufolge mit dem britischen Aristokraten Peregrine Pearson. Doch sie ist nicht die Einzige mit einem erfüllten Liebesleben. Ihr Ex Joe Jonas (34) soll nun, rund drei Monate nach der Einreichung der Scheidung, das Model Stormi Bree Henley (33) daten. Wie denkt Sophie über die neue Frau an der Seite ihres Ex-Mannes Joe?

Die Game of Thrones-Darstellerin sei alles andere als verärgert über die angebliche Affäre des Vaters ihrer Kinder. "Es stört sie nicht, mit wem Joe sich trifft. Sie ist erleichtert, dass er weitermacht", berichtet ein Insider laut OK! Magazine. Joe und Stormi haben also anscheinend den Segen von Sophie. Da die beiden Ex-Partner sich das Sorgerecht für ihre Töchter Willa und Delphine teilen, sind das erfreuliche Nachrichten. An seiner neuen Partnerin soll der Musiker insbesondere schätzen, dass sie ebenfalls ein Kind mit einem Ex teilt und somit wohl die komplexe Familiendynamik nachvollziehen kann.

Auch den Rest des Jonas-Clans habe die US-Amerikanerin angeblich bereits kennengelernt. "Joes Brüder finden Stormi nett und so bodenständig", erzählt die Quelle und fügt hinzu: "Vor allem haben sie sich gefreut, Joe wieder lächeln zu sehen."

Getty Images
Sophie Turner
Getty Images
Joe Jonas und Sophie Turner, Oktober 2022
Getty Images
Nick Jonas, Kevin Jonas und Joe Jonas, Mitglieder der Band "Jonas Brothers"
Glaubt ihr, Sophie kommt wirklich so gut mit Joe und Stormi aus?181 Stimmen
137
Klar, immerhin hat sie selbst einen neuen Partner!
44
Ich glaube nicht, dass es wirklich so harmonisch abläuft...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de