Anzeige
Promiflash Logo
So geht es Anya Elsner nach ihrem Rauswurf aus dem DschungelRTLZur Bildergalerie

So geht es Anya Elsner nach ihrem Rauswurf aus dem Dschungel

29. Jan. 2024, 12:48 - Laura Damczyk

So geht Anya Elsner (20) nach ihrer Dschungelcamp-Teilnahme! Über eine Woche hauste die TV-Bekanntheit mit Mike Heiter (31), Fabio Knez und Co. im australischen Busch. Doch seit Samstag geht es in Down Under zur Sache: Jeden Tag muss ein Star das Dschungelcamp verlassen. Nachdem die Zuschauer Sarah Kern (55) als Erste rausgewählt hatten, traf es gestern Abend Anya. Mit Promiflash spricht Anya jetzt über ihren Rauswurf!

So gesteht die ehemalige Germany's Next Topmodel-Kandidaten, dass es ihr besser geht, als sie selbst zunächst erwartet hätte: "Irgendwie dachte ich, ich gehe uncooler mit der Situation nach meinem Rauswurf um. Ich dachte, für mich bricht eine Welt zusammen, aber irgendwie ist so eine Last von mir abgefallen." Dennoch hatte Anya gehofft, sich im australischen Busch mehr fordern zu können. "Dadurch, dass ich nur in einer Prüfung war, konnte ich mich leider nicht genug unter Beweis stellen. [...] Ich wollte gucken, zu was ich fähig bin und ob ich mich meiner Angst vor Spinnen stellen kann. Und diese Chance habe ich leider nie bekommen, was ich sehr schade fand", erklärt sie gegenüber Promiflash.

Auch hoffe die 20-Jährige jetzt, dass die Zuschauer ein neues Bild von ihr bekommen konnten – bei der Model-Show fiel die Beauty nämlich oftmals eher negativ auf: So gibt Anya selbst im Promiflash-Interview zu, dass sie bei GNTM "die komplett falsche Seite aufgelegt" hatte. "Ich hoffe, dass ich es im Dschungel ändern konnte. Denn genauso wie ich im Dschungel war, so bin ich auch in der Realität. Ich hab alles authentisch formuliert und gesagt und ich hoffe, das wurde gesehen", so Anya.

RTL
Anya Elsner, Dschungelcamp-Star 2024
RTL
Dschungelcamperin Anya Elsner
RTL
Anya Elsner, Dschungelcamp-Kandidatin 2024
Wie fandet ihr Anya im Dschungelcamp?905 Stimmen
70
Großartig! Schade, dass sie rausgeflogen ist!
835
Na ja, ich war kein großer Fan.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de