Promiflash Logo
Acht Monate nach Hochzeit: Prinzessin Rajwas Vater ist totGetty ImagesZur Bildergalerie

Acht Monate nach Hochzeit: Prinzessin Rajwas Vater ist tot

21. Feb. 2024, 6:00 - Antonija Rozic

Sie trauert um einen geliebten Menschen. Anfang Juni vergangenen Jahres kam es in Jordanien zu einem großen Royal-Event: Der Sohn von Königin Rania und König Abdullah trat vor den Traualtar. Prinz Hussein und seine geliebte Prinzessin Rajwa (29) gaben sich im Zahran Palast das Jawort. Wenige Monate nach der Hochzeit muss Husseins Frau einen schweren Verlust verkraften. Rajwas Vater ist verstorben.

Laut People verkündet der Palast auf der offiziellen Webseite die Nachricht: "Der Königliche Haschemitische Hof trauert um den Vater Ihrer Königlichen Hoheit Prinzessin Rajwa Al Hussein, Khaled bin Musaed bin Saif bin Abdulaziz Al Saif, möge seine Seele in Frieden ruhen." Aus der Mitteilung geht hervor, dass eine dreitägige Staatstrauer angeordnet wurde.

Rajwas Mann Hussein reagiert öffentlich auf den Tod seines Schwiegervaters. Auf seinem offiziellen Instagram-Profil teilt der 29-Jährige ein Bild mit dem Verstorbenen. "Wir werden uns immer an seine Freundlichkeit, Großzügigkeit und Integrität erinnern. Möge Gott ihm gnädig sein und uns Geduld und Kraft schenken", lauten Husseins rührende Worte.

Prinzessin Rajwa Al Hussein bei ihrer Hochzeit
ActionPress
Prinzessin Rajwa Al Hussein bei ihrer Hochzeit
Prinz Hussein und seine Frau Rajwa al-Seif bei ihrer Hochzeit im Juni 2023
Getty Images
Prinz Hussein und seine Frau Rajwa al-Seif bei ihrer Hochzeit im Juni 2023
Prinzessin Rajwa al-Seif und Prinz Hussein, Ehepaar
Instagram / alhusseinjo
Prinzessin Rajwa al-Seif und Prinz Hussein, Ehepaar


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de