Promiflash Logo
"Ruf schützen": Hat Isla Fisher deshalb Trennung verkündet?Getty ImagesZur Bildergalerie

"Ruf schützen": Hat Isla Fisher deshalb Trennung verkündet?

- Carla Menzel

Kürzlich verkündete Isla Fisher (48) in ihrer Instagram-Story, dass sie und ihr Ehemann Sacha Baron Cohen (52) schon seit dem vergangenen Jahr getrennte Wege gehen. Ihr Zerwürfnis hätte das Schauspieler-Duo bisher nur noch nicht öffentlich gemacht, da sie sich erst im Privaten an diese große Veränderung gewöhnen wollten, erläuterte der "Shopaholic"-Star in seiner Bekanntgabe. Viele Fans sehen darin jedoch eher eine Ausrede. Sie vermuten, der Zeitpunkt der Ankündigung habe viel mehr mit Rebel Wilsons (44) derzeitigen Anschuldigungen gegen Sacha zu tun. Bisher waren das nur Spekulationen. Doch nun äußert sich ein Insider gegenüber The Sun. "Das Buch von Rebel war der Auslöser dafür, dass Isla sich entschloss, das Zerwürfnis bekannt zu geben", gibt die interne Quelle preis. Damit wolle sie ihre Karriere und ihren Ruf vor den Anschuldigungen gegen Sacha schützen, plaudert der Informant aus.

Mit den Vorwürfen gegen ihren Ex-Partner will Isla offenbar nicht in Verbindung gebracht werden. Laut Rebel soll Sacha sich ihr gegenüber mehrfach übergriffig verhalten haben. Bei gemeinsamen Dreharbeiten des Films "Grimsby" im Jahr 2016 soll der Borat-Darsteller sie zu sexuellen Handlungen gedrängt haben. Außerdem soll er die Pitch Perfect-Schauspielerin wegen ihres Gewichts erniedrigt haben. Für Sacha sind das jedoch nur "falsche Behauptungen", wie er im Interview mit TMZ zu verstehen gab.

Der Insider berichtet auch, dass Sacha das Zerwürfnis eigentlich noch unbedingt geheim halten wollte. Mitten in dem Skandal mit Rebel könnte es für den britischen Komiker scheinbar kein ungünstigeres Timing geben. "Für Isla war die Bekanntgabe der Trennung etwas Gutes. Sacha hingegen wollte das ganz und gar nicht. Er wollte lieber weiterhin den Schein wahren", verrät der Informant.

Rebel Wilson, Schauspielerin
Getty Images
Rebel Wilson, Schauspielerin
Isla Fisher und Sacha Baron Cohen bei einer Netflix-Party 2020
Getty Images
Isla Fisher und Sacha Baron Cohen bei einer Netflix-Party 2020
Könnt ihr verstehen, dass Isla gerade jetzt die Trennung bekannt gibt?
144
9


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de