Promiflash Logo
Schon zwei Jahre her: König Charles will Enkel wiedersehen!Getty ImagesZur Bildergalerie

Schon zwei Jahre her: König Charles will Enkel wiedersehen!

- Promiflash Redaktion

Die beiden royalen Sprösslinge von Prinz Harry (39) und seiner Frau Herzogin Meghan (42) wachsen weit entfernt vom britischen Palast auf. Vor vier Jahren zog das Ehepaar mit Prinz Archie (5) ins kalifornische Montecito. Zwei Jahre später kam dann die kleine Prinzessin Lilibet (2) zur Welt. Seit 2022 hat König Charles (75) seine Enkel nicht mehr gesehen. Ein königlicher Experte behauptet nun gegenüber OK!, dass der britische Monarch sich eine engere Beziehung zu Harrys Kindern wünscht. "Charles möchte unbedingt zeigen, dass er sich kümmert. Er möchte ein nachsichtiger Großvater sein, gerade auch weil er im Laufe der Jahre milder geworden ist und das wiedergutmachen möchte, was er damals bei seinen Söhnen falsch gemacht hat", berichtet Tom Quinn.

Archie scheint seinen Großvater sehr zu vermissen. "Viele von Archies Büchern handeln von Königen, Prinzessinnen und Schlössern und er bekommt genug mit, um zu wissen, dass sein Großvater in einem Schloss lebt", erzählt der Experte und führt fort: "Er möchte wohl unbedingt mit seinem Vater nach Großbritannien kommen, aber Meghan und Harry wollen das nicht unterstützen." Um Archies riesiges Interesse nicht noch zu befeuern, wünscht sich seine Mutter Meghan, dass der König keine großen Geschenke schickt. "Sie will nicht, dass Großbritannien für ihren Sohn zu einer lang ersehnten Fantasie wird, also hat sie Harry gedrängt, darauf zu bestehen, dass sein Vater Archie ein einfaches Geschenk macht", vermutet der Royal-Experte.

Zuletzt reiste Harry ohne seine Familie nach Großbritannien. Für die Invictus Games kehrte der Sohn von Charles in sein Heimatland zurück, während seine Frau mit den beiden Kindern zu Hause blieb. Doch auch ein Treffen zwischen Charles und Harry fand nicht statt – zu viele Verpflichtungen seitens des Königs haben keine Zeit für ein Treffen gelassen.

Prinz Harry und Herzogin Meghan mit ihren Kindern Archie und Lilibet
HSH Alexi Lubormirski
Prinz Harry und Herzogin Meghan mit ihren Kindern Archie und Lilibet
Prinz Harry vor der St. Paul's Cathedral im Mai 2024
Getty Images
Prinz Harry vor der St. Paul's Cathedral im Mai 2024
Versteht ihr, dass Charles seine Enkelkinder zeitnah wiedersehen möchte?
240
71


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de