Promiflash Logo
Nach Larry Allens Tod: Tochter Jayla findet rührende WorteInstagram / iceicejaylaZur Bildergalerie

Nach Larry Allens Tod: Tochter Jayla findet rührende Worte

- Johanna Heinbockel

Es war ein riesiger Schock für die Sportwelt: Vor wenigen Tagen verstarb der ehemalige NFL-Spieler Larry Allen mit nur 52 Jahren. In einem rührenden Instagram-Beitrag zollt ihm seine Tochter Jayla nun Tribut. "Ich weiß nicht, wie ich diese Nachricht schreiben und was ich sagen soll. Ich stehe unter völligem Schock. Ich fühle mich wie in einem Albtraum und ich kann nicht aufwachen. Jede Nacht habe ich gebetet, dass du in Sicherheit bist. Das fühlt sich nicht real an, Dad. Mein Herz ist gebrochen und ich weiß nicht, wie es weitergehen soll", schreibt sie.

"Ich war mit dem besten Vater gesegnet, der mich bedingungslos liebte. Du würdest alles für unsere Familie tun und dafür bin ich dir ewig dankbar", setzt sie ihren Post fort. "Ich fühle mich völlig gebrochen und weiß nicht, wie es weitergehen soll. Der Schmerz, dich zu verlieren, wird mich für immer begleiten. Du warst mein bester Freund und Zwilling. Die Leute sagten immer, wir seien uns so ähnlich, und das brachte mich immer zum Lächeln. Ich weiß, dass du in Frieden und bei deiner Oma bist", schreibt Jayla und schließt ihren Beitrag mit folgenden Worten ab: "Ich liebe dich für immer und ewig! Ruhe in Frieden."

Wie das Team von Larry in einem Statement bekannt gab, verstarb der Ex-Footballer während eines Urlaubs mit seiner Familie in Mexiko. Genauere Details zu seinem Tod sind bisher noch nicht bekannt. Sein ehemaliger Verein, die Dallas Cowboys, äußerten sich ebenfalls mit emotionalen Worten im Netz zu Larrys Ableben: "Die Familie Jones und die Cowboys sprechen der Familie Allen ihr tiefstes Beileid aus, denken an sie und beten für sie. [...] Er wurde von seiner Frau Janelle – die er als sein Herz und seine Seele bezeichnete – seinen Töchtern Jayla und Loriana und seinem Sohn Larry III sehr geliebt und umsorgt."

Jayla und Larry Allen
Instagram / iceicejayla
Jayla und Larry Allen
Larry Allen, Februar 2013
Getty Images
Larry Allen, Februar 2013


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de