Oh man… jetzt soll unser Krisenkind, wenn es nach Sarah Jessica Parker ginge, auch noch eine Gastrolle in der geplanten Kinofortsetzung von „Sex and the City“ bekommen. Darin soll sie entweder die Cousine oder Nichte von Carrie spielen und gezeigt bekommen, wo es langgeht und wie die Puppen tanzen. Vielleicht könnte Britney ja da etwas fürs Leben lernen immerhin hat sie auch schon in der Sitcom „How I Met Your Mother“ "beeindrucken" können.

Britney Spears, Madonna und Christina Aguilera bei den MTV Awards 2003
Getty Images
Britney Spears, Madonna und Christina Aguilera bei den MTV Awards 2003
Kim Kardashian und Britney Spears
David Livingston/Getty Images; Alberto E. Rodriguez/Getty Images
Kim Kardashian und Britney Spears


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de