Promiflash Logo
Golden Bachelorette Joan Vassos erklärt ihre Showteilnahme!Instagram / joan_vassosZur Bildergalerie

Golden Bachelorette Joan Vassos erklärt ihre Showteilnahme!

- Anna Seebauer

Vor wenigen Tagen überraschte der Sender ABC die Fans der TV-Show The Golden Bachelor mit guten Neuigkeiten: Im kommenden Herbst wird bei "The Golden Bachelorette" erstmals eine Frau die Rosen verteilen. Nun verrät die zukünftige Bachelorette, Joan Vassos, wieso sie für die Sendung vor den Kameras stehen wird. "Ich habe das Gefühl, dass das Leben besser ist, wenn man es mit jemandem teilt", erklärt sie im Podcast "Bachelor Happy Hour: Golden Hour" und fügt hinzu: "Ich will mir einfach nicht die Mühe machen, auf eine Dating-Website zu gehen."

Die 61-Jährige betont, wie ernst es ihr mit der Teilnahme ist: "Ich will wirklich Liebe." Vanessas Aussagen machen klar, dass sie eine echte Romantikerin ist: "Ich möchte jemanden in meinem Leben haben. […] Ich glaube wirklich an all das." Doch ist sie auch bereit für eine neue Liebe? "Was die vollständige Öffnung meines Herzens angeht, so denke ich, dass es zu neun Zehntel so weit ist", gesteht sie.

Die zukünftige Rosenkavalierin ist stolze Mama von vier Kindern. Vor rund drei Jahren verlor sie ihren geliebten Ehemann an Bauchspeicheldrüsenkrebs. Die beiden waren 32 Jahre miteinander verheiratet. "Er war der Ehemann, bei dem ich mich immer sicher und wertgeschätzt gefühlt habe", öffnete sie sich damals auf Instagram und ergänzte: "Er war immer der Elternteil, der Spaß hatte, weil das alles war, was er konnte..."

Joan Vassos, "The Golden Bachelor"-Teilnehmerin 2023
ABC / Ricky Middlesworth
Joan Vassos, "The Golden Bachelor"-Teilnehmerin 2023
Joan Vassos, Reality-TV-Bekanntheit
Instagram / joan_vassos
Joan Vassos, Reality-TV-Bekanntheit
Glaubt ihr, dass Joan bei "The Golden Bachelorette" einen neuen Partner finden wird?
52
25


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de