Ja, wer so berühmt ist, muss schon ein bisschen um sein Leben bangen, wenn er in den Knast gerät. Das Urteil ist ja bereits schon gefällt worden und Boy George muss ganze 15 Monate hinter Gitter. Vielleicht hätte er sich einfach mal vorher überlegen sollen, wie man mit einem Call-Boy umzugehen hat.

Jedenfalls heult er jetzt, dass man ihm schon gedroht habe, dass er sich, erstmal im Kittchen eingezogen, auf die Krankenstation verlegen lassen könne.
Blake Fielder-Civil ist es ja damals auch nicht besser ergangen, als er dort untergebracht war und die dreckigen Ehegeheimnisse seiner Frau Amy preisgeben wollte.

Tja Jungs, im Knast ist das Leben eben auch kein Ponyhof!

Boy George auf der "Rocketman"-Premiere in London
Getty Images
Boy George auf der "Rocketman"-Premiere in London
Boy George im Oktober 2019 in New York
Getty Images
Boy George im Oktober 2019 in New York


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de