Der Frontmann der Band U2, Bono, ist „verletzt“ über die Vorwürfe, die ihm und seinen Bandkollegen gemacht werden. Nachdem die Band vor 3 Jahren Teile ihres Vermögens in die Niederlande ausgelagert hatte, wird ihnen immer wieder Steuerflucht vorgeworfen.

Bono hat sich in der Vergangenheit immer ganz besonders für Armenhilfe und den Kampf gegen Hunger und Aids eingesetzt. Dass ihm und seiner Band jetzt Heuchelei vorgeworfen wird, beleidigt den Sänger am meisten. Die Musiker hatten nach einer irischen Steuerreform Teile ihres Vermögens ins Ausland gebracht. Seitdem bekamen sie deswegen viel Kritik.

U2 bei den MTV Europe Music Awards 2017
Getty Images
U2 bei den MTV Europe Music Awards 2017


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de