Die „Circus“-Tour der Sängerin droht ein echter Flop zu werden und ihr Album verkauft sich nicht! Medienberichten zufolge seien bis jetzt viel zu wenig Tickets verkauft worden. Besonders die Gruppenkäufe bleiben aus, wodurch es fast nur noch Einzeltickets für bis zu 500 Dollar gibt! Viel Geld, wenn man bedenkt wie Britneys Auftritte noch letztes Jahr ausgesehen haben…. MTV Music Awards.

Als wäre das nicht schon genug Stress für die Blondine, fangen jetzt auch noch die Pussycat Dolls, die dem Publikum vor Britney einheizen sollen, an zu mosern. Grund: Ihre Background-Tänzer müssen zu Hause bleiben, weil das Management nicht genug Kohle hat, sie auch noch mitzunehmen. Kein Wunder wenn man bedenkt, dass Brit ihre ganze Familie im Schlepptau hat!

Kim Kardashian und Britney Spears, 2012 in Beverly Hills
Getty Images
Kim Kardashian und Britney Spears, 2012 in Beverly Hills
Britney Spears, Madonna und Christina Aguilera bei den MTV Awards 2003
Getty Images
Britney Spears, Madonna und Christina Aguilera bei den MTV Awards 2003


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de