Tja, vor kurzem erst wurde der Alt-Rapper Coolio beim Stagediving seiner Wertsachen entledigt, jetzt wurde ihm auch noch sein Crack weggenommen. Coolio war am Flughafen von L.A. mit den Drogen in den Taschen erwischt worden. Beim Sicherheitscheck hat man das Crack gefunden, woraufhin es sogar zu einer kleinen Rangelei gekommen sein soll.

Nach der Zahlung von 10.000 Dollar Kaution, wurde Coolio wieder freigelassen. Ob ihm niemand gesagt hat, dass es eine sehr dumme Idee ist, Drogen mit durch die Sicherheitsschleusen am Flughafen zu nehmen?


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de