Der 62-jährigen Schauspielerin, die durch die Serie „Charlies Angels“ berühmt wurde, soll es bedenklich schlechter gehen, der Krebs soll nun auch ihre Leber angegriffen haben. Dass es schlecht um Farrah (62) steht zeigt auch, dass ihr Sohn, Redmond, kurzzeitig das Gefängnis verlassen durfte, um bei seiner Mutter zu sein, normalerweise wird diese Sonderbehandlung den Häftlingen nur zu Beerdigungen und dem Besuch Totkranker erlaubt.

Seit Montag soll es der Schauspielerin nun schon so schlecht gehen und sie hat im Moment ihre Familie und ihren Langzeitfreund Ryan O’Neal um sich.

Farrah Fawcett
Getty Images
Farrah Fawcett
Ryan O'Neal im Juni 2014
Getty Images
Ryan O'Neal im Juni 2014


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de