Iris Berben (58) wird von dem Düsseldorfer Freundeskreis Heinrich Heine mit einem Preis geehrt. In einem Auszug aus der am Donnerstag veröffentlichen Begründung heißt es: „Durch ihre von gesellschaftspolitischer Verantwortung getragene künstlerische Arbeit und ihre kritischen Kommentare bewirke Iris Berben konstruktive Unruhe in unserer Gesellschaft“. Geehrt wird ihr stetiger Einsatz gegen Rechtsextremismus und Antisemitismus und damit sei die Schauspielerin ein Vorbild für die Jugend.

Iris Berben wird der Preis im November oder Dezember dieses Jahres in Düsseldorf verliehen werden.

Palina Rojinski und Nikeata Thompson beim "Magnum House of Play"-Event in Berlin
Getty Images
Palina Rojinski und Nikeata Thompson beim "Magnum House of Play"-Event in Berlin
Janina Uhse, Schauspielerin
Getty Images
Janina Uhse, Schauspielerin
Matthias Schweighöfer im Mai 2018 in Hollywood
Getty Images
Matthias Schweighöfer im Mai 2018 in Hollywood
Emilia Schüle, Schauspielerin
Getty Images
Emilia Schüle, Schauspielerin
Iris Berben in Berlin
Getty Images
Iris Berben in Berlin


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de