Nachdem das Wissen von Olympiasieger Matthias Steiner (125.000 Euro) und Schuldnerberater Peter Zwegat (500.000 Euro) auf die Probe gestellt wurde, kamen endlich die beiden DSDS-Finalisten Daniel Schuhmacher (22) und Sarah Kreuz (19) an die Reihe. Den beiden gelang es jedoch lediglich 64.000 Euro zu „erraten“, das sie bei der 125.000-Frage nicht wussten, dass es sich bei Bergischen Schlotterkämme um Hühner handelt. Damit kassierten die beiden Sänger an diesem Abend die kleinste Summe!

Dann kam der große Auftritt von Cindy aus Marzahn (37), die mit ihrer redseligen Art und einem Diadem für Günther Jauch endlich für ein wenig Stimmung sorgte! Fast hätte sie sogar 1. Millionen Euro in der Tasche gehabt, musste sich jedoch am Ende mit 500.000 Euro begnügen.

Insgesamt erspielten die prominenten Gäste eine Summe von 1.189.000 Euro, die an wohltätige Zwecke geht.

Daniel Schuhmacher bei der "Bodyguard – Das Musical"-Premiere in Stuttgart
Getty Images
Daniel Schuhmacher bei der "Bodyguard – Das Musical"-Premiere in Stuttgart
Ilka Bessin als Cindy aus Marzahn
Getty Images
Ilka Bessin als Cindy aus Marzahn
Sarah und Pietro Lombardi, 2012
Getty Images
Sarah und Pietro Lombardi, 2012
Angelo Kelly in der RTL-Show "It Takes 2" im November 2017
Sascha Steinbach/Getty Images
Angelo Kelly in der RTL-Show "It Takes 2" im November 2017
Marie Wegener, DSDS-Siegerin 2018
Michael Gottschalk/Getty Images
Marie Wegener, DSDS-Siegerin 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de