Wenn Stars weinen, dann meist für die Kamera und nicht etwa, weil ihr Leben so schwierig ist. Bei Angelina Jolie (34) schienen die Tränen die sie (wenn auch recht medienwirksam) vergoss, tatsächlich echt zu sein. Tränen blitzen bei dem Superstar, als sie bei einer Tagung zum Thema Flüchtlinge in Washington war. Als sie sich an das Leid in Pakistan erinnert fühlte, kamen ihr die Tränen. Angelina selbst war schon mehrere Male dort und hatte sich immer für die Flüchtlinge eingesetzt.

Schockierend findet sie die Situation dort jedes Mal. Erst kürzlich hatte die sechsfache Mutter zusammen mit Brad Pitt (45) für den Bau eines Flüchtlingslagers in Pakistan eine Million Dollar (716.000 Euro) gespendet. Die beiden setzen sich schon lange für diverse Projekte ein. Bemerkenswert.

Angelina Jolie, Knox Leon, Zahara Marley, Vivienne Marcheline, and Shiloh Nouvel Jolie-Pitt
Getty Images
Angelina Jolie, Knox Leon, Zahara Marley, Vivienne Marcheline, and Shiloh Nouvel Jolie-Pitt
Angelina Jolie, Brad Pitt und Sohn Maddox im November 2013
Getty Images
Angelina Jolie, Brad Pitt und Sohn Maddox im November 2013
Angelina Jolie und Brad Pitt 2015 in Kalifornien
Getty Images
Angelina Jolie und Brad Pitt 2015 in Kalifornien
Angelina Jolie und Brad Pitt
GABRIEL BOUYS/Getty
Angelina Jolie und Brad Pitt
Maddox, Angelina Jolie und Brad Pitt in Hollywood
Getty Images
Maddox, Angelina Jolie und Brad Pitt in Hollywood
Maddox, Angelina und Pax Jolie-Pitt 2017 in Toronto, Kanada
Getty Images
Maddox, Angelina und Pax Jolie-Pitt 2017 in Toronto, Kanada


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de