Das Lied „Candle in the wind“ war schon vor zwölf Jahren ein emotionaler Höhepunkt der Trauerfeier für Lady Diana.

Jetzt hat der Interpret und Komponist des Liedes, der Brite Elton John (62), das Stück auf einer Wohltätigkeitsgala in Gedenken an das verstorbene Pop-Idol Michael Jackson (50) gespielt.

Jedes Jahr veranstaltet John eine solche Gala und erhielt am Donnerstagabend die traurige Nachricht des Todes. Kurzentschlossen setzte er sich an seinen Flügel und spielte das Lied, das er 1973 ursprünglich für Marilyn Monroe schrieb.

Laut „Bild“ waren auch Liz Hurley (43), Hugh Grant (48), Lily Allen (24) und Kelly Osbourne (24) Gäste der Veranstaltung.

Michael Jackson
Getty Images
Michael Jackson
Jackie, Michael und Jermaine Jackson, 2004
Getty Images
Jackie, Michael und Jermaine Jackson, 2004
Michael Jackson 2002 vor Gericht
Getty Images
Michael Jackson 2002 vor Gericht
Michael Jackson, Sänger
Getty Images
Michael Jackson, Sänger


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de