Daniel Radcliffe (20), Star der "Harry Potter"-Filme, Vorbild für viele Kinder, wurde auf einer Londoner Party beim Kiffen erwischt. Kein sehr vorbildliches Verhalten! Augenzeugen wollen gesehen haben, dass der Schauspieler nicht aufhören konnte zu lachen und den geschockten Partygästen erklärte: "Ich liebe Gras."

Ein Partygast erzählte dem britischen "Daily Mirror": "Er war breit und sah nicht so aus, als wüsste er, was vor sich geht. Einer bemalte Daniels Gesicht mit einem Stift. Er fand das lustig und musste lachen." Zu Anfang hätten die Feiernden den Schauspieler nicht erkannt: "Ich hab ihn nicht erkannt, weil er so anders aussah, als in den Filmen. Als ein Freund mir sagte, wer das ist, war ich schockiert."

Veranstaltet wurde die Party von Daniels On-Off-Freundin Laura O'Toole (24), die sorgte sich offenbar um den guten Ruf des Mimen und verschwand nach dessen Lachflash mit ihm.

Daniel Radcliffe, Emma Watson und Rupert Grint bei einem "Harry Potter"-Pressetermin, 2004
Getty Images
Daniel Radcliffe, Emma Watson und Rupert Grint bei einem "Harry Potter"-Pressetermin, 2004
Tom Felton bei der New York Comic Con
Getty Images
Tom Felton bei der New York Comic Con
Der "Harry Potter"-Cast im Juli 2011 in New York
Getty Images
Der "Harry Potter"-Cast im Juli 2011 in New York
Michael Gambon, Daniel Radcliffe, Emma Watson, Rupert Grint and Alan Rickman im Juli 2009 in New Yor
Getty Images
Michael Gambon, Daniel Radcliffe, Emma Watson, Rupert Grint and Alan Rickman im Juli 2009 in New Yor


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de