Nach nur zwei Folgen wurde die Serie „The Beautiful Life“, in der Mischa Barton (23) die Hauptrolle spielte, wieder abgesetzt. Die Schauspielerin soll angeblich am Boden zerstört gewesen sein, als sie davon erfuhr, denn mit ihrer Rolle wollte sie unbedingt wieder in Hollywood Fuß fassen. Die 23-Jährige konnte seit der US-Serie „O.C. California“ keinen Hit mehr landen. Jetzt planen die Produzenten aber, der Show im nächsten Jahr doch noch eine Chance zu geben.

Die TV-Bosse von der eigentlich erfolglosen Serie wollen sie nun im Sommer 2010 erneut laufen lassen. Der Sprecher von „The Beautiful Life“, Paul MCGuire, erklärte gegenüber der Presse: „Wir haben gute Neuigkeiten. Der Sender möchte die Serie noch einmal zeigen. Die schlechten News sind, dass noch keine weitere Staffel geplant ist.“ Er ließ aber auch verlauten, dass es nicht ausgeschlossen sei, eventuell doch noch weitere Episoden zu drehen.

Mischa Barton dürfte nun hoch erfreut sein, dies zu hören. Vielleicht hilft es ihr ja, doch noch nicht ganz weg vom Fenster zu sein.

Mischa Barton bei den MTV Movie & TV Awards 2019
Getty Images
Mischa Barton bei den MTV Movie & TV Awards 2019
Mischa Barton während ihrer Zeit bei "O.C. California", März 2003
Getty Images
Mischa Barton während ihrer Zeit bei "O.C. California", März 2003
Mischa Barton bei den MTV Movie Awards 2019
Getty Images
Mischa Barton bei den MTV Movie Awards 2019
Der Cast von "The Hills: New Beginnings"
Getty Images
Der Cast von "The Hills: New Beginnings"


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de