Sängerin Rihanna (21) ist ein großer Fan von Englands Hauptstadt London. Sie erzählte jetzt nämlich, dass sie ihre kreative Energie vor allem aus dieser Stadt beziehe. Manchmal haben sie und ihre Produzenten sogar extra Trips nach London gemacht, um sich für ihr Album inspirieren zu lassen.

„London ist eine meiner Lieblingsstädte, weil ich dort die meiste kreative Energie bekomme. Wir haben viel fürs Album dort gemacht“, erklärte sie dem Daily Star. Und weiter verriet sie: „Wir haben zwei Trips nach London unternommen und nahmen uns bei jedem von ihnen Zeit, um uns über das Album Gedanken zu machen.“

Rihanna verkündete obendrein, dass ihr Album „Rated R“ diesmal nach einem düsteren Sound klingen würde. So düster ist London doch gar nicht…

Schauspieler Orlando Bloom und Musikerin Katy Perry
VALERY HACHE/AFP/Getty Images
Schauspieler Orlando Bloom und Musikerin Katy Perry
Rihanna und Chris Brown im Madison Square Garden in New York 2008
Getty Images
Rihanna und Chris Brown im Madison Square Garden in New York 2008
Orlando Bloom und Katy Perry im September 2018
Getty Images
Orlando Bloom und Katy Perry im September 2018
Russell Brand, Taylor Swift und Katy Perry im Januar 2010 in Beverly Hills
Getty Images
Russell Brand, Taylor Swift und Katy Perry im Januar 2010 in Beverly Hills


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de