Und wieder geht die Geschichte einer Lady weiter, die sich mit den schrägsten Outfits in Szene setzen möchte. Lady GaGas (23) einfallsreiche Fashion-Ideen geben allerdings eine Rätselstory auf. Oder wieso hat die Sängerin während einer Autogrammstunde den Schalk oder besser gesagt einen Stuhl im Nacken sitzen? Was aussieht wie eine Stuhllehne, sind wahrhaftig die Schulterpolster ihres Jackets.

Der tiefe Ausschnitt mit exzellentem Blick aufs Dekolleté lenkt von dieser monströsen Ausführung auch nicht mehr ab. Zumindest ist sie gut gepolstert, falls sie den Boden unter den Füßen verliert. Nach dem Sinn ihrer Eigenkreation brauch man die Skandalnudel erst gar nicht zu fragen, denn langsam gewöhnt man sich an den Anblick ihrer permanenten skurrilen Mode.

Vielleicht will sie sich auch bloß vor der möglichen Angst im Nacken schützen? Schließlich hat Lady GaGa gerade erst ihr zweites Album auf den Markt gebracht. Wenn der Erfolg doch mal ausbleiben sollte, dann hat sie wenigstens einen Halt, an den sie sich anlehnen kann.

Cynthia Germanotta and Lady Gaga im Januar 2019
Getty Images
Cynthia Germanotta and Lady Gaga im Januar 2019
Lady Gaga und Bradley Cooper bei den National Board of Review Awards
Getty Images
Lady Gaga und Bradley Cooper bei den National Board of Review Awards
Sam Elliott, Anthony Ramos, Lady Gaga, und Bradley Cooper bei den SAG Awards 2019
Getty Images
Sam Elliott, Anthony Ramos, Lady Gaga, und Bradley Cooper bei den SAG Awards 2019
Taylor Kinney und Lady Gaga bei der Vanity-Fair-Oscarparty 2016
Getty Images
Taylor Kinney und Lady Gaga bei der Vanity-Fair-Oscarparty 2016


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de