Popsternchen Miley Cyrus (17) gönnt sich ja zur Zeit eine kleine Erholungspause in Florida. Und nach dem Sonnenbaden wollte die Sängerin nun ein bisschen „Party in the USA“ machen.

Doch die Türsteher im „Fountainbleau“ in Miami Beach ließen sie nicht in den Club, da sie noch nicht volljährig ist. Miley wird zwar vor allem in ihren Videos auf erwachsen getrimmt, ist aber dennoch erst 17 Jahre alt. Ihr Bekanntheitsgrad macht es ihr da auch nicht einfacher, sich in einen Club zu schummeln. Der Manager des Hotels erklärte im Gespräch mit TMZ, dass Miley die Abfuhr nicht so einfach hinnahm und mit dem Argument kam, sie hätte ja schon einmal einen 21-Jährigen gedatet. Aber natürlich half auch das nichts.

So war für Miley die Party schon vorbei, bevor sie überhaupt angefangen hatte.

Ariana Grande und Miley Cyrus beim "One Love Manchester"-Benefizkonzert
Getty Images
Ariana Grande und Miley Cyrus beim "One Love Manchester"-Benefizkonzert
Billy Ray, Tish und Miley Cyrus bei den Grammy Awards 2019
Getty Images
Billy Ray, Tish und Miley Cyrus bei den Grammy Awards 2019
Miley Cyrus und Liam Hemsworth bei der Vanity Fair Oscar Party 2018
Dia Dipasupil/Getty Images
Miley Cyrus und Liam Hemsworth bei der Vanity Fair Oscar Party 2018
Katy Perry und Russell Brand in Los Angeles 2011
Getty Images
Katy Perry und Russell Brand in Los Angeles 2011


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de