Ob Taylor Lautner (17) tatsächlich mit Taylor Swift (20) zusammen war, bleibt wohl ihr süßes Geheimnis. Der Schwerpunkt liegt auf dem Wörtchen „war“, denn angeblich haben sie sich nun getrennt. Demnach müssen sie sehr wohl ein Paar gewesen sein. War ihnen die ganze Publicity etwa zu anstrengend?

Auch wenn eine Beziehung der beiden offiziell nie richtig bestätigt wurde, so gibt es doch allerhand Beweismaterial für eine Liaison zwischen dem Twilight-Star und der Country-Sängerin. In Interviews wurde Taylor Lautner zum Beispiel stets rot, wenn er nach seiner Namensvetterin befragt wurde. Auch die gemeinsamen Fotos beim Bummeln oder im Auto sprechen eindeutig dafür, dass es sich nicht um eine rein platonische Freundschaft gehandelt hat. Jetzt verriet eine Quelle der amerikanischen Zeitschrift Us Weekly: „Es entwickelte sich nicht richtig und es hätte auch in Zukunft zu nichts geführt. Also haben sie sich dafür entschieden, lieber nur Freunde zu bleiben.“ Und weiter offenbarte die Quelle: „Da war keine Chemie zwischen ihnen… Sie wollen befreundet bleiben.“

Weder die beiden Taylors noch ihre Sprechen äußerten sich zu den Gerüchten.

Russell Brand, Taylor Swift und Katy Perry im Januar 2010 in Beverly Hills
Getty Images
Russell Brand, Taylor Swift und Katy Perry im Januar 2010 in Beverly Hills
Camila Cabello bei den Grammy Awards 2019
Getty Images
Camila Cabello bei den Grammy Awards 2019
Camila Cabello, Sängerin
Getty Images
Camila Cabello, Sängerin


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de