Nicht nur ihre Single „Tik Tok“ ist ein echter Partykracher, auch Kesha (22) selbst ist mit ihrer wilden Art für jeden Spaß zu haben. Da bleibt für Langeweile keine Zeit.

„Mein Leben ist einfach total crazy“, erklärte die Newcomerin einem deutschen Magazin. Nach einem anstrengenden Tag mit Presseterminen und Fotoshootings denkt die Blondine aber gar nicht daran, zu Hause mal in Ruhe zu entspannen. Im Gegenteil, die 22-Jährige wohnt mit anderen jungen Frauen in einer WG, in der immer etwas los ist. „Ich wohne in einer verrückten WG in Los Angeles – in einem riesengroßen Haus.“ Ihre Wohngemeinschaft besteht aus hübschen Models und jungen Schauspielerinnen, mit denen sie viel Spaß hat und Dauer-Partys feiert. „Genau um diesen Lifestyle geht’s auch in meinem Song ‘Tik Tok‘. Wenn ich morgens aufwache, neben all diesen schönen Girls, fühle ich mich, als wäre ich P. Diddy“, so die Sängerin. Kesha findet den Rapper übrigens ziemlich cool, denn er habe sie einfach so kontaktiert, um ihr Lob auszusprechen.

Wenn Kesha bereits von einem Weltstar angerufen wird, dann dauert es sicherlich nicht mehr lange, bis sie sich selbst zur Riege der Superstars zählen kann. Apropos: Heute erscheint Keshas Album „Animal“ auch in Deutschland.

Kesha bei den American Music Awards 2019
Getty Images
Kesha bei den American Music Awards 2019
Kesha, Musikerin
Getty Images
Kesha, Musikerin
Kesha in Los Angeles
Getty Images
Kesha in Los Angeles
Kesha im Dezember 2018
Getty Images
Kesha im Dezember 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de