Alle Eltern junger Mädchen können beruhigt aufatmen, denn sie müssen nun nicht befürchten, dass plötzlich eine Verlobungswelle losgetreten wird: Miley Cyrus wird so schnell nicht heiraten.

Weil sie mit einem Ring am entsprechenden Finger gesichtet worden war, waren Gerüchte aufgekommen, die erst 17-jährige Miley Cyrus (17) habe sich mit ihrem Freund Liam Hemsworth verlobt. Was sich die Fans der Schauspielerin schon gedacht hatten, wird nun auch von ihr selbst verkündet: Alles Quatsch, eine Verlobung hat es nie gegeben.

Das hat der Hannah Montana-Star nun durch eine Sprecherin verlauten lassen. Für alle männlichen Fans der Schauspielerin heißt das also, dass sie beruhigt aufatmen können. Mit gerade einmal 17 Jahren schon vor den Traualtar zu treten, das hätten wir der quirligen Miley auch nicht zugetraut.

Sängerin Miley Cyrus mit ihren Eltern Tish und Billy Ray
Getty Images
Sängerin Miley Cyrus mit ihren Eltern Tish und Billy Ray
Ariana Grande und Miley Cyrus beim "One Love Manchester"-Benefizkonzert
Getty Images
Ariana Grande und Miley Cyrus beim "One Love Manchester"-Benefizkonzert
Billy Ray, Tish und Miley Cyrus bei den Grammy Awards 2019
Getty Images
Billy Ray, Tish und Miley Cyrus bei den Grammy Awards 2019
Miley Cyrus und Liam Hemsworth bei Muhammad Ali's Celebrity Fight Night
Michael Buckner/Getty Images for CFN
Miley Cyrus und Liam Hemsworth bei Muhammad Ali's Celebrity Fight Night


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de