Die traut sich was! Zu der Verleihung der Golden Globes erschien Mariah Carey (40) in einem Kleid, das wenig Raum für Spekulationen übrig ließ. Die Sängerin hatte ihre eigenen beiden Trophäen dabei, und präsentierte diese fröhlich den Fotografen. Das tief ausgeschnittene Kleid fand allerdings nicht bei allen Betrachtern Anklang und die Diva geriet ein wenig in Erklärungsnot.

„Ich habe mich sehr konservativ gekleidet“, beschwert sie sich nun. „Mein Kleid war lang und meine Schultern waren verdeckt, ich weiß gar nicht, was diese ganze Aufregung jetzt soll!“

Langes Kleid? Ja! Bedeckte Schultern? Auch das. Aber vielleicht hätte Mariah es nicht als Aufforderung verstehen sollen, alles andere einfach frei raushängen zu lassen.

Mariah Carey bei der Vanity Fair Oscar Party 2017
Pascal Le Segretain/Getty Images
Mariah Carey bei der Vanity Fair Oscar Party 2017
Mariah Carey und James Packer
John Sciulli / Getty Images for G'day USA Gala
Mariah Carey und James Packer
Mariah Carey bei den Golden Globe Awards 2018
Valerie Macon / AFP / Getty Images
Mariah Carey bei den Golden Globe Awards 2018
Mariah Carey an Neujahr am Times Square in New York 2017
Don Emmert / Getty Images
Mariah Carey an Neujahr am Times Square in New York 2017


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de