Der Internetdienst Twitter kann ganz nützlich sein. Das hat uns jetzt It-Girl Peaches Geldof (20) bewiesen. Zu Beginn dieser Woche wurde bekannt, dass Peaches ihren Reisepass verloren hatte. Durch den herben Verlust sah die Tochter von Bob Geldof (58) ihre Reisepläne nach Mexiko im nächsten Monat gefährdet.

Doch die Blondine hatte Glück. Eine aufmerksame Mutter hatte bemerkt, dass Peaches der Pass in einem Park aus der Tasche gefallen war und hob ihn auf. Eigentlich wollte sie das Dokument, wie es sich gehört, bei der Polizei abgeben, aber als sie bemerkte, wem der Reisepass gehörte, entschied sie sich für einen anderen Weg. „Ich sah, dass es Peaches‘ Pass war und dachte: ‚Warum gebe ich ihn ihr nicht sicherer zurück?‘ Ich war sicher, dass es per Twitter schneller geht.“ Als die Nachricht Peaches erreichte, soll die vollkommen aus dem Häuschen gewesen sein, wie ein Freund berichtet. Sie beauftragte sofort einen Kurier, der den Pass abholte. Ob es auch eine Belohnung für die ehrliche Finderin gab, ist nicht bekannt.

Peaches Geldof und Eli Roth im Juli 2010
John Shearer/Getty Images for EW
Peaches Geldof und Eli Roth im Juli 2010
Bob Geldof im November 2016
Getty Images
Bob Geldof im November 2016


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de